dailypoint™ ACADEMY

SALZBURG, 4.-5. APRIL // ZÜRICH 6.-7. MAI // HAMBURG, 16.-17. MAI

Nutzen Sie Ihre Gästedaten mit dailypoint™

 

Die zentrale Datenmanagement-Plattform (CDM) von dailypoint™ ermöglicht es Hotels, alle Gästedaten zu sammeln, zu analysieren und zu nutzen. Um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus dailypoint herausholen, haben wir die dailypoint™ Akademie eingeführt – vier verschiedene Kurse, die Ihnen taktische Beratung vermitteln und praktische Workshops anbieten, um Ihre Kampagnen für einen optimalen ROI aufzusetzen.

Die Agenda

 

Erster Tag: 
 
9:30- 12:30, Campaign Planning
 
Zu einem fundierten Kampagnenmanagement gehört im ersten Schritt immer eine solide Planung. Welche strategischen Ziele sollen mit den durchgeführten Kampagnen erreicht werden? Welche Arten von Kampagnen gibt es überhaupt und welche helfen mir dabei, meine Ziele zu erreichen? Wie greifen Planung, Umsetzung und Ergebnisauswertung zusammen? Wie verteile ich die Kampagnen im Jahresverlauf, um die Wirkung zu optimieren? Diesen Leitfragen werden wir uns im Modul „Campaign Planning“ auf sehr praxisorientierte Weise widmen. Ziel des Moduls ist es, für jeden Teilnehmer einen Kampagnen Fahrplan für die nächsten 12 Monate zu erstellen.
 
Preis: 450 EUR
 
13:30-16:30, Campaign Doing
 
Sie wissen zwar, welche Kampagnen es gibt und wie man diese sinnvoll einsetzt, nur wie geht man nun deren planvolle Umsetzung an? Dieses Modul widmet sich ganz der Implementierung, d.h. es heißt hier: Ärmel hochkrempeln und in der eigenen Master Data Base Target Groups definieren, Segmente analysieren, Qualität der Kampagnen sicherstellen und vieles weitere mehr, was für die professionelle Kampagnenumsetzung notwendig ist. Gemeinsam werden wir für Sie relevante Zielgruppen erstellen. Am Ende dieses Moduls werden Sie sich sicher fühlen, zukünftig weitere Filter für Ihre eignen Kampagnen hinzuzufügen, die Daten tagesaktuell aus dem System zu ziehen, Ihre Daten für die Kampagnen bereitzustellen und Inhalte einzupflegen. 
 
Preis: 450 EUR
 
Zweiter Tag: 
 
9:30-12:30, Guest Questionnaire
 
Gäste nach dem Aufenthalt nach Ihrer Zufriedenheit zu befragen, ist in der Hotellerie zur Selbstverständlichkeit geworden. Die meisten Hoteliers nutzen jedoch nicht das ganze Potential, was in die erhobenen Daten schlummert. Setzen Sie sich in diesem Modul ganz intensiv mit Ihren Fragebögen auseinander. Als erstes wird der Fragebogen selbst auf Herz und Nieren überprüft und mögliche Anpassungen besprochen. Kleine Änderungen in der Fragenreihenfolge oder der Skalenlogik resultieren oft in sprunghaft ansteigenden Response Quoten. Des Weiteren werden wir uns damit beschäftigen, wie man schnell und einfach „Kurzfragebögen“ zu bestimmten Themen nutzen kann, um Gäste nach Ihrer Meinung zu fragen, den Dialog aufrechtzuerhalten und die Loyalität zu stärken. Darüber hinaus wird in diesem Block behandelt, wie man Fragebogenergebnisse für sich optimal interpretiert und wie man in Kombination mit anderen vorhandenen Daten „über den Tellerrand hinaus schaut“. 
 
Preis: 450 EUR
 
13:30-16:30, Analytics/Reporting
 
Ein Bereich des zentralen Datenmanagements, der häufig im arbeitsintensiven Alltag zu kurz kommt, ist die Datenanalyse.  Basierend auf Ihren Daten ist das Ziel dieser Unterrichtseinheit, die für Sie relevanten Auswertungen zu identifizieren. Wie erhält man auf effiziente Weise einen Überblick über seine Daten? Was sind die wirklich relevanten Key Performance Indicators? Wie sollten sich diese entwickeln? Wie kann man diese interpretieren und ggf. gegen steuern? Auch hier werden wir uns sehr praxisorientiert mit Ihrem Datenkapital beschäftigen. Als Ergebnis werden wir eine individuelle Reporting Auswahl definieren, die Sie in Ihrem Alltag unterstützt und den Erfolg Ihrer CRM Strategie beziffern lässt. 
 
Preis: 450 EUR

Daten und Orte

 

Salzburg
4.-5. April 2019
Der Salzburger Hof
Kaiserschützenstraße 1
5020 Salzburg
Österreich
 
Zürich
6.-7. Mai 2019
Widder Hotel
Rennweg 7
8001 Zürich
Schweiz
 
Hamburg
16.-17. Mai 2019
Places Hamburg
Schopenstehl 15
20095 Hamburg

Registrieren

 

Um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer die Grundlagen verstehen, müssen die Teilnehmer dailypoint™ Kunden sein und ein Onboarding-Seminar absolviert haben. Wenn Sie das Onboarding-Seminar noch nicht abgeschlossen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, also reservieren Sie Ihren Kurs ASAP. Die Kurse sind ausschließlich für Kunden von dailypoint™ gedacht. Die Kurse kosten jeweils 450 EUR. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Der Rabatt wird automatisch verrechnet.

*Im Preis enthalten sind, neben der Seminarteilnahme, die Schulungsunterlagen sowie die Verpflegung während der Veranstaltung, nicht inkludiert ist dabei das Mittagsessen. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. Die Rechnung ist vor Beginn der Veranstaltung fällig. Bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung können Sie kostenlos stornieren. Bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder Nichterscheinens berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Seminare bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern, bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn, abzusagen und den Rechnungsbetrag in voller Höhe zu erstatten.